Einträge von Pete

Duo Kopien – Köderfälschungen aus China

Zugegeben, mit den DUO Wobblern kenne ich mich persönlich nicht wirklich gut aus. Viele von denen sehen ziemlich identisch aus. Allerdings genießen diese Wobbler in besser betuchten Kreisen ein gewisses Renommee. Ich für meinen Teil besitze keinen einzigen Originalen was aber letztendlich auf die schlechte Verfügbarkeit und die gesalzenen Preise zurück zu führen ist. Die […]

Mega(b)ass Nachbau

Oha, welch interessante Form. Das war der erste Gedanke als ich diesen Wobbler auf einer größeren chinesischen Shoppingplattform gesehen habe. Zu diesem Zeitpunkt hatte ich mir noch gar keine Gedanken darüber gemacht ob es sich hierbei um einen Nachbau oder um eine „Eigenentwicklung“ der Chinesen gehandelt hat. Mit etwas unter 4$ stellt der Wobbler einen […]

China Clone des Megabass X-48 Acrobat

Achja, die lieben Chinesen wieder. Kaum ist etwas Hochwertiges und Hochpreisiges auf dem Markt, dauert es nicht lange bis aus irgendeiner Reisschüssel eine Kopie des Produktes das Licht der Welt erblickt. Ich bin mir zwar nicht sicher auf welche Branchenteile das alles zutrifft, aber im Angelbereich kann man mit Fug und Recht behaupten, dass ziemlich […]

Wow, der 200te Blogeintrag!

Der 200te Blogeintrag. Wow, wie die Zeit vergeht. Nie hätte ich gedacht, dass ich es schaffe neben meinen ganzen anderen privaten und beruflichen Verpflichtungen einen Blog am Leben zu erhalten und dort regelmäßig meine geistigen Ergüsse zum Thema Angeln und allem was dazu gehört, niederzuschreiben. Wenngleich ich glaube, dass dies lediglich meiner privaten schriftstellerischen Befriedigung […]

Owner vs Owler – Hakenfälschungen made in China

Die Chinesen wieder – unglaublich. Die höchste Form der Auszeichnung ist der Nachbau/Kopie. So oder so ähnlich hat es mal jemand formuliert der wohl die chinesische Machenschaften in ein halbwegs positives Licht stellen wollte.  Die Firma Owner dürfte in jedem Fall nicht sondelrich begeiostert sein von ihrem unfreiwilligen Ableger in China :D. Nachdem ich die […]

Tsurinoya Jaguar 1000 Spinnrolle aus China

Mit China Rollen bin ich in den letzten Jahren mehrmals ordentlich auf die Nase geflogen bzw. habe Lehrgeld gezahlt. Leider taugt das Zeug im Bereich bis 30$ durch die Bank überhaupt nichts – zumindest wenn man gewisse Ansprüche an Qualität,  Verarbeitung und Haltbarkeit hat. Wenn man zumindest den Hauch einer Chance auf ein gutes Produkt […]

Piscifun Alijoz

Die Firma Piscifun sollte der Budgetangler mittlerweile auf dem Schirm haben. Die von der Firma angebotenen Rollen sind nicht teuer und taugen auch was. Selbst das „High End“ Gerät dort kostet kaum mehr als eine durchschnittliche Shimano Rolle der Mittelklasse. Aber taugen diese Rollen auch etwas? Das Modell Stone habe ich bereits einige Jahre im […]

Daiwa Saltiga EX 12 Schnur

4 fach geflochtene Schnur ist Standard, 8 fach ist auf dem Weg Standard zu werden und 12 fach? Das ist die oberste Premiumklasse. Aber wieso? Nun, dafür muss man die Produkte im direkten Test miteinander vergleichen. Fakt ist: Je mehr Stränge, je enger die Flechtung desto aufwändiger und teurer ist die Produktion. Aber lohnt es […]

Peter Bartelt: Am Wasser

Sachbücher über das Angeln gibt es ja mittlerweile wie Sand am Meer. Belletristik zu dem Thema á la der alte Mann und das Meer (Hemmingsway) sind da schon etwas seltener zu finden. Nachdem es mittlerweile ja einen Trend hin zu Tablets, Kindles und anderen elektronischen Lesegeräten gibt, fallen die Preise für gebrauchte Bücher teilweise rapide. […]