Wie werden Wobbler von Rapala hergestellt?

Wie werden eigentlich Wobbler hergestellt? Klar, die sogenannten Handmade Wobbler sind jeweils Unikate aber ein Hersteller der Wobbler auf industriellen Niveau und vor allem großen Stückzahlen produziert hat relativ wenig Interesse daran, 100.000 „individuelle“ Wobbler am Tag zu produzieren. Hier geht es in erster Linie um Reproduzierbarkeit und Einhalten der vorgegebenen Spezifikationen. Ein Scale-Up vom Einzelmodell zum Serienmodell impliziert immer auch eine Einhaltung der Rahmenbedingungen.

Bei Plastikwobblern ist das in der Regel überhaupt kein Problem. Ist die meist CNC gefräste Mold erstmal fertig, geht der Herstellungsvorgang größtenteils vollautomatisch. Aber wie sieht es hier bei Wobblern aus, deren Grundgerüst natürlichen Schwankungen unterliegt? Die Rede ist hier von Wobblern auf Holzbasis wie z.B. die traditionellen Wobbler von Rapala? Dieser kleine Film zeigt euch eindrucksvoll wie das die Skandinavier gelöst haben.

Pete
Letzte Artikel von Pete (Alle anzeigen)
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.