Gemeinsam unterwegs mit einem Produktmanager der Firma Daiwa

Wie ist es eigentlich mit einem ProStuffer gemeinsam zu angeln? Gute Frage. Die wenigsten Leute werden im Laufe ihres Angellebens in den Genuss eines gemeinsamen Angelns mit einem Mitarbeiter einer der größten Angelgerätefirmen weltweit kommen.  Angeln diese Leute wirklich anders als der normale Angler? Fangen sie mehr und besser? Verwenden sie wirklich das Angelgerät das sie von Montag bis Freitag auch versuchen zu vertreiben? Nun, auf einige dieser Fragen kann ich mittlerweile Wahrheitsgemäß antworten.

  1. Angeln diese Leute anders als der normale Angler?

Mitnichten. Zwar sind diese Angler eher am Puls der Zeit und können maßgeblich Einfluss darauf nehmen, was in den Anglerklatschmagazinen wie dem Blinker & Co steht, aber sie selbst fischen in der Regel auch nicht anders als ein Großteil der übrigen Angler. Sie haben aber oftmals mehr Erfahrung und wissen um die Kleinigkeiten die zwischen fangen und nicht fangen entscheiden – wobei wir schon bei Punkt 2. wären.

  1. Fangen diese Angler mehr als der Rest?

Jaein. Das hängt immer von der Erfahrung und weniger vom Arbeitgeber ab 😉 Wer sein Gewässer kennt, wird in der Regel deutlich besser und mehr fangen als jemand der das Gewässer zum ersten Mal besucht. Das liegt in der Natur der Sache.

  1. Wird wirklich das Angelgerät verwendet welches von deren Arbeitgeber vertrieben wird?

Ja, größtenteils schon. Zumindest in diesem Fall. Klar, Angestellte von kleineren Firmen die sagen wir mal nur Boilies vertreiben und keine Ruten oder Rollen können gar nicht anders als sich Gerät anderer Marken zuzulegen. In diesem Fall war ich mit einem Mitarbeiter der Firma Daiwa unterwegs. Daiwa gehört zu den größten Herstellern von Angelgerät und deckt fast alle Bereiche der Fischerei damit ab.

 

 

Pete
Letzte Artikel von Pete (Alle anzeigen)
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.