Räuber in Forellengewässern

Nanu? Da hab ich heute nicht schlecht gestaunt als ich nochmal losgezogen bin um die Regenbogenforellen zu ärgern. Ein einem der vielen klaren Nebenarmen des Hauptstroms konnte ich zwei in einem Forellengewässer gar nicht gern gesehene Räuber im klaren Wasser sehen. Jedweder Versuch die beiden Banausen dingfest zu machen, scheiterte. Ein Blick auf deren Körperfülle sorgte für Klarheit. Ein voller Räuber frisst natürlich nicht mehr…. Sehr ärgerlich. Die beiden hätte ich zu gerne dingfest gemacht. Das Foto entstand übrigens durch meine Polarisationsbrille hindurch.

Pete

Qualitöter in einem ISO 13485 Betrieb bei ...stellt Biosensoren her
Geboren, Grundschule, Gymnasium, Uni usw. Seit 2009 im Qualitätsmanagement einer Firma für Biosensoren/Schnelltests
Erste Angelschritte im Jahr 1990

Letzte Artikel von Pete (Alle anzeigen)

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.